Wohnanlage Prutz II
Wohnanlage mit gesamt zehn Einheiten welche um eine zentrale Erschliessung windradartig organisiert sind. Das Erdgeschoss und das 1. Obergeschoss beinhalten jeweils 4 Wohnungen, die äussere Erscheinung vermittelt zu den umliegenden Einfamilienhausbebauungen und kleineren Wohnanlagen. Im Dachgeschoss befinden sich zwei Einheiten mit grosszügigen Terrassen. Das Gebäude ist teilunterkellert, die überdachten Stellplätze befinden sich im Zugangsbereich. Zu den privaten Aussenbereichen sind die Einheiten grosszügig verglast, die Intimität der Schlafräume verbirgt sich hinter einer klassischen Lochfassade. Jede Wohnung besitzt den Luxus einer Feuerstelle im offenen Wohn-Essraum, die Küchen sind bei Bedarf abteilbar. Das Haus wird als Massivbau errichtet.