Einfamilienhaus Soleharo in Wängle bei Reutte
Eine Bauparzelle für offene Bauweise in Hanglage mit einer Fläche von lediglich 362m2 als Ausgangslage. Das neu zu errichtende Einfamilienhaus mit einer Nutzfläche von 224m2 nützt das Grundstück bis auf die rechtlich zulässigen Mindestabstände.   Im Untergeschoss Nebenräume, Vinothek und Schlafräume mit Gartenzugang. Im Erdgeschoss der Eingang von der hangseitig gelegenen Nordseite in den Wohnbereich mit gedeckter Terrasse nach Süd-West. Im Dachgeschoss die Bibliothek und die  begehbare Dachfläche mit einem grandiosen Ausblick über den Talkessel. Ein Haus wie ein kompakter Findling, ein Solitär mit scheinbar spielerisch, jedoch exakt gesetzen Öffnungen. Schräge Wände, der Neigung des Hanges folgend und die Orientierung dynamisch verstärkend.